Digitales Musikcamp 2021

Tage voller Musik, Spaß und Gemeinschaftsgefühl – das erwartet Jungmusiker zwischen 10 und 15 Jahren im Nordbayerischen Musikcamp.
Die mehrtägige Ferienfreizeit wird seit vielen Jahren von der Nordbayerischen Bläserjugend e.V. in Wildflecken veranstaltet. Weitere Informationen zum Nordbayerischen Musikcamp finden sich auch auf der Homepage: https://www.blaeserjugend.de/angebote/nordbayerisches-musikcamp.html.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie musste das Musikcamp 2021 allerdings zum zweiten Mal abgesagt werden. Aber ein tüchtiges und fleißig Team aus ehrenamtlichen Betreuern und der Geschäftsstelle der NBBJ hat einen Weg gefunden das Musikcamp von Dienstag, den 25. Mai bis Freitag, den 28. Mai zu euch nach Hause zu bringen. Das Musikcamp geht online und wird zum Nordbayerischen Digitalen Musikcamp 2021 (DiMuCamp2021).

Das erwartet die Teilnehmer:
Die Betreuer haben über das Tool gather.town das Campgelände virtuell nachgebaut, sodass man sich dort frei bewegen und viele tolle Aktionen entdecken kann. Es gibt zahlreiche tolle außermusikalische Workshops vom gemeinsamen Basteln bis zu Medienworkshops. Für die musikalischen Workshops und Gestaltung wurde professionelle Unterstützung der Band Kellerkommando (https://kellerkommando.de/) geholt und für körperliche Bewegung wird es das Angebot eines HipHop Tanzkurses von Stefan Weißenberger (https://stepandstandard.de/) geben. Teilnehmer bekommen zudem ein Camp-Paket nach Hause geschickt und es werden Tage voller Spaß und Gemeinschaftsgefühl trotz räumlicher Distanz! Offline-Pausen sind natürlich auch genügend eingeplant.

Die Anmeldung ist für Verbandsmitglieder kostenlos, Anmeldeschluss ist Montag, der 17. Mai. Hier geht`s zur Online-Anmeldung: https://www.kurs-finder.de/kurse/L21127