2013.htm 

 

Blaskapelle Ebenhausen 1952 e.V.

 
   Rückblick auf das Jahr 2013                                                                                                letzte Aktualisierung: Do., 01.01.15

Startseite

Aktuelles

Infos zum Verein

Termine

Gästebuch

Notenkiller

Links

Sitemap

Impressum

 
Probentermine                                                                                                                                                  zum Seitenanfang

Probenstart im neuen Jahr ist am Freitag, 03.01.2014 von 19.30 - 21.30 Uhr

Nächster Auftritt                                                                                                                                               zum Seitenanfang
 
Sonstiges                                                                                                                                                           zum Seitenanfang

 

Geburtstagsständchen Hr. Fehr zum 75.

Gerne machte sich die Blaskapelle auf den Weg nach Lauter, um einem Mitglied der Blaskapelle ein Ständchen darzubieten.

1. Vorsitzender Matthias Dees überbrachte die Glückwünsche, verbunden mit einer kleinen Anekdote, an den Jubilar.

 

Weihnachtsmärkte

Sowohl auf dem Schweinfurter Weihnachtsmarkt sowie bei der Aschacher Schlossweihnacht spielten Musiker

der Blaskapelle in verschiedenen Formationen auf. Dazwischen fand die vereinsinterne Weihnachtsfeier statt, und natürlich kam auch wieder der Nikolaus zu uns.

   

 

Jahresausflug 2014

Ab sofort kann man von hier aus die Vorbereitungen mitverfolgen und sich schon jetzt Plätze sichern!

 

Geburtstagsständchen Max Karch zum 75.

Kaum war der Abbau im Schloss beendet, brachten wir unserem Bäckermeister Max Karch ein Geburtstagständchen im Rathausinnenhof dar.

Bei Backwaren und Getränken durften wir uns stärken.

 

 

Schlossfest - "Capture it 2" - 50 Jahre "THE JETS"

Gerne haben wir ein zweites mal das Ebenhäuser Schloss zum Veranstaltungsort der besonderen Art werden lassen.

Die beliebte Oldieband THE JETS feierte ein halbes Jahrhundert und spielte in alter und neuer Besetzung.

hier geht´s zu den Saale-Zeitung-Berichten:   Vorbericht 1    /     Vorbericht 2     /    Nachbericht

hier geht´s zu den Bildergalerien:   THE JETS    /     Saale-Zeitung     /     Blaskapelle auf Facebook

 

 

 

Dirigent gefunden: Nach dem Motto "gesucht-gefunden" haben wir einen Profi gefunden, der sich einen "click" weiter auch gleich vorstellt.

 

 

"Musik macht Spaß - mach mit!"

Getreu nach diesem Motto bot die Blaskapelle am Samstag, 22.06.2013 um 17:00 Uhr wieder einen Informationsabend

für Jung und Alt im Proberaum im alten Rathaus Ebenhausen an.

Nach Belieben konnten Instrumente ausprobiert werden!

Und natürlich waren wir vor Ort, um all Ihre Fragen zu beantworten.

 

Conn Field Conn Baracks Schweinfurt

Gerne übernahmen wir die musikalische Umrahmung der Zeremonie anläßlich des Commanderwechsels der 1st Sqadron (Airborne) des 91st Cavalry Regiment der US-Army am 21.Juni 2013. Neben den Hymnen beider Länder sowie dem Armysong "The Army Goes Rolling Along" gaben wir einige Polkas und Märsche aus unserem Repertoir zum Besten.

 

Geburtstagsständchen G. Sittler zum 65.

Zum Jahresreigen einer Blaskapelle gehören Geburtstagsständchen. Und so spielten wir heute für den ehemaligen Posaunisten, der sein Instrument vor wenigen Wochen begeistert ausgepackt hatte um im Rahmen unseres Ausflugs den Gottesdienst im Petersdom musikalisch mitzugestalten, ein Ständchen zu seinem Geburtstag.

 

Als Geschenk überreichte die Vorstandschaft "seine Bilder" von Rom

 

Erfolgreiche Nachwuchsarbeit ;)

                   

 

Jahresausflug der Blaskapelle nach Rom

Ein ganz besonderes Erlebnis war der diesjährige Ausflug nach Rom. Im Rahmen der Benediktusparade bekamen wir Gelegenheit im Rahmen einer Schützenwallfahrt musikalisch einen Gottesdienst im Petersdom mitzugestalten. Anschließend marschierten wir mit Marschmusik über den Petersplatz und durch die Straßen Roms.

Zum Pressebericht der Saale-Zeitung / zum Pressebericht der Mainpost

Abreise                                                                                                                                      wir marschieren durch Rom

mit Marschmusik zum Petersplatz                                                                                              Gottesdienst im Petersdom

Erholung von den Strapazen bei der Pasta-Party                                                                       Musik begeistert......  

Die Teilnehmer

 

Geburtstagsständchen Christian Wahler zum 60.

Als langjähriges Mitglied und Vater unseres zweiten Vorsitzenden spielten wir dem Jubilar und seinen Gästen im Sitzungssaal des alten Rathauses ein Ständchen. Die Akustik war nicht schlecht, auch die anschließende Brotzeit.

  

 

 

Weisser Sontag

Das Anspielen der Kommunionkinder hat in Ebenhausen eine lange Tradition. Nach dem Weckruf vor dem Pfarrhaus mit dem Choral "Beim frühen Morgenlicht" beginnt der Rundgang der Musiker durch unser Dorf. Alle Kommunionkinder werden mit ausgesuchten Chorälen auf diese Weise geweckt. Später begleitet die Blaskapelle die Erstkommunikanten zur Kirche und holt Sie nach dem Gottesdienst wieder ab.  Bild Nr. 4 im Artikel der Saale-Zeitung

 

 

Frühlingskonzert "Best of Maddin"

Das Motto des diesjährigen Frühlingskonzerts stand unter dem selbstgewählten Motto unseres Dirigenten Martin Mühleck, der nach 15 Jahren den Taktstock niederlegt. Nach 4 monatigem Proben gelang es den Musikern wieder das Publikum in der bis auf den letzten Platz besetzten Turnhalle zu begeistern. Zum Pressebericht der Saale-Zeitung  /  zum Pressebericht der Main Post

Begrüßung unseres Dirigenten Martin Mühleck                                                                               zur Verabschiedung bedankten sich alle Musiker persönlich

eineweitere Verabschiedungsszene...                                                                                             neuer Vorstand bedankt sich beim alten Vorstand mit einem Präsent

Dominik Sitter, NBMB gratuliert für 40 Jahre                                                                                     sowie für die bestandenen D2 Prüfungen

Notenkiller und Blaskapelle blasen den Zuhöhrern gemeinsam den Marsch "Frühlingsklänge"       weitere Ehrungen für 10 und 20 jährige Vereinszugehörigkeit bzw. aktives Musizieren

 

 

Die neue Vorstandschaft stellt sich vor

In nur 1,5 Stunden wurde die neue Vorstandschaft von den 41 Stimmberechtigten mit jeweils großen Mehrheiten in ihre Ämter gewählt.

v.l. sitzend: 1.Vorsitzender Matthias Dees, 2. Vorsitzender Julian Wahler

v.l. stehend: Jugendvertreter Richard Dees, aktive Beisitzerin Christine Schenk, Kassier Falk Strobel,

passive Beisitzerin Renate Bauer, Schriftführer Thomas Haut, aktiver Beisitzer Joachim Bauer

 

Amtsübergabe nach 24 Jahren von Joachim Bauer (re.) an den neuen 1. Vorsitzenden Matthias Dees

 

Ordentliche Mitgliederversammlung

Am Sonntag, 10.03.2013 um 17:30 Uhr fand im Gasthaus Schneider die ordentliche Mitgliederversammlung der Blaskapelle Ebenhausen statt.

Tagesordnung

1. Begrüßung

2. Bericht des 1. Vorsitzenden

3. Bericht des Dirigenten

4. Bericht der Jugendleiterin

5. Bericht des Jugendvertreters

6. Bericht des Schriftführers

7. Bericht des Kassiers

8. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft

9. Neuwahlen

10. Verschiedenes, Wünsche, Anträge

i.A. Eva-Maria Kraus, 2. Vorsitzende

Anträge an die Versammlung waren bis spätestens 01.03.2013 schriftlich beim 1. Vorsitzenden Joachim Bauer, Buchenstr. 11, einzureichen.

 

Unser Dirigent Martin Mühleck gibt seinen Taktstock ab. Zum Artikel der Saale Zeitung

 

Auch Erwachsene können in der Blaskapelle ein Instrument erlernen. Zum Artikel der Saale-Zeitung

 

Faschingsumzug am Sonntag, 10.02.2013 in Ebenhausen

weitere Bilder Ebenhausen

und am Rosenmontag waren wir wieder bei unseren Faschingsfreunden in Aura               weitere Bilder Aura 

 

 

Lieber Besucher unserer Homepage. Bitte unterstützen Sie uns beim "Stimmenfang".

Herzlichen Dank!

 

www.die-vrbank.de/vereinsvoting

 

Die Blaskapelle Ebenhausen wünscht allen Mitgliedern und Gönnern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2013!

 

Spanferkelessen 2013

Das neue Jahr begann wieder mit einem Spanferkelessen am Samstag, 19.01.2013.

 

____________________________________________________________________________________

 

Anmerkung des Webmasters: Zum Jahresbeginn 2013 verzeichnen wir über 20.600 Zugriffe auf unsere Website.

Rückblick auf das Jahr 2012

Rückblick auf das Jahr 2011

Rückblick auf das Jahr 2010

Rückblick auf das Jahr 2009

Rückblick auf das Jahr 2008

Rückblick auf das Jahr 2007

Rückblick auf das Jahr 2006

________________________________________________________________________________________________________

 

Ihnen ist etwas aufgefallen, oder Sie möchten etwas melden....

.... dann senden Sie doch einfach eine email an den webmaster.

übrigens wer einen Musikerwitz zum besten geben will - immer her damit !!!

Vorankündigungen                                                                                                                                                                                  zum Seitenanfang

Jahresausflug der Blaskapelle Ebenhausen 2014

Termin: 27.06 - 29.06.2014


Ziel: Friedrichshafen / MV Achberg

--- Änderung des Programmablaufs noch möglich (Wird ständig aktualisiert) ---

Freitag, den 27.06.14
ca 16.00 Uhr Abfahrt in Ebenhausen an der Schule
ca 19.00 Uhr Ankunft in Friedrichshafen / Zimmerbelegung in der Jugendherberge
ca 19.30 Uhr Abendessen in der Jugendherberge
ca 20.30 Uhr Abfahrt zum Musikfest des MV Achberg mit der bekannten Gruppe „Isartaler Hexen"
ca 24.00 Uhr Rückfahrt von Achberg zur Jugendherberge

Samstag, den 28.06.14

Dieser Tag ist noch eine "Baustelle“, jedoch wird daran gearbeitet, damit ein ordentliches Programm entsteht!!

Sonntag, den 29.06.14

ca 09.00 Uhr Frühstück
ca 09.30 Uhr Abfahrt nach Achberg.
ca 10.30 Uhr Musikalische Ausgestaltung des Gottesdienstes
ca 12.00 Uhr Mittagessen im Festzelt
ca 13.00 Uhr Massenchor mit anschließendem Umzug
ca 18.00 Uhr Abfahrt
ca 23.00 Uhr Ankunft in Ebenhausen

 

Leistungen: -2 x Übernachtung mit Halbpension in der Jugendherberge Friedrichshafen
-Fahrt in einem modernen Bus mit Klimaanlage
-Besichtigungen ???
-Reservierte Plätze auf dem Musikfest bei den „Isartaler Hexen“
-….
-…..

Kosten: noch offen

am besten gleich anmelden solange noch Plätze frei sind, bei

Richard Dees

Buchenstraße 1
97714 Ebenhausen

T: 09726-6000

Richard.Dees at t-online.de

 
zum Seitenanfang