2009_1 Halbjahr

 

Blaskapelle Ebenhausen 1952 e.V.

 

 

 

Eingangsseite

Aktuelles

Infos zum Verein

Termine

Bilder

Gästebuch

Notenkiller

Links

Sitemap

Impressum

 
RÜCKBLICK AUF DAS JAHR 2009                                                                           zurück zu Aktuelles

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Gönnern  ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, sowie ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2010 !

 

Weihnachtsfeier

Die Weihnachtsfeier für die aktiven Musiker fand am Freitag, 4.12.2009 statt.

 

Allerheiligen / Honigbrotessen

Für die Musiker fand zwischen den Friedhofsgängen das traditionelle Honigbrotessen statt.

 

Bilderabend

Die Blaskapelle Ebenhausen veranstaltete am Sonntag, 8.11.2009 einen Bilderabend im Proberaum im alten Rathaus. Gezeigt wurden Bilder vom Sommerausflug nach Mittenwald. Dazu gab es eine Hausmacherbrotzeit.
Einladung erging an alle aktiven und passiven Mitglieder der Blaskapelle.

 

Richard Dees erhält Kulturehrenbrief der Gemeinde Oerlenbach

Bürgermeister Siegfried Erhard verlieh Richard Dees im Rahmen der Oerlenbacher Kulturtage den Kulturehrenbrief der Gemeinde für seine Verdienste in der Blaskapelle Ebenhausen. Seit 1970 ist er aktiver Musiker, von 1983 bis 1989 arbeitete er im Vereinsausschuß mit. Seit 1992 bis heute koordiniert er die Jugendarbeit in der Blaskapelle. Seit dieser Zeit haben 120 Kinder eine Ausbildung absolviert, 40 davon gehören heute der Kapelle an. Zu seinen weiteren Aktivitäten zählen die Organisation der Ausbilder sowie die Leitung der Jugendkapelle "Notenkiller". Hier konnte schon zum zweiten Mal in Folge der Junior-Award der Nordbayerischen Bläserjugend erreicht werden. Auch als Organisator der Jahresausflüge kümmert er sich schon viele Jahre um das Wohl der Mitglieder. Wir gratulieren ihm ebenfalls ganz herzlich.

Ebenfalls mit Ehrennadeln belohnt wurden Kathrin Lutz (2.v.r.) und Christina Dees (2.v.l.) für die bestandene D2- Prüfung.

 

Jahresausflug der Blaskapelle Ebenhausen nach Mittenwald

Das Programm war wie immer perfekt für Jung und Alt zusammengestellt. Beim Kurkonzert in Mittenwald sowie beim

Biergarten-Musizieren konnten wir unser Können unter Beweis stellen. Wir wurden dafür aber auch mit einer Menge

Zuhöhrer und kräftigem Beifall belohnt. Auch die "Kultur" kam nicht zu kurz, wir besichtigten die Skisprungschanze

in Garmisch-Partenkirchen, die Allianz-Arena in München und das Kloster Andechs. Das Bier und der Haxen dort waren natürlich vorzüglich!:-) Die besten Bilder des Ausflugs kannst du hier herunterladen.

Alles in Allem waren es wieder einmal unvergessliche Tage, die wir zusammen mit den passiven Mitgliedern

und unseren Fans verbringen durften!

Tolle Aussicht von unten....                                                                                           und von oben........

Sonnenbad auf dem Karwendel...                                                                                                        beeindruckender Schuapladdler

Kurkonzert....                                                                                                                                                   mit begeisterter Zuhörerin

Gruppenfoto

Eisstockschießen will gelernt sein...                                                                               Biergarten-Musik auf ziemlich kleinen Raum...

einmal mit dem Idol ablichten.....

 

Kreismusikfest in Ebenhausen

in Reih' und Glied...

unsere Schildträgerin...                                                                                                 2 Thomas, 2 Bier, 1 Zwilling.... :-)

Massernchor im Festzelt...

Schnuppertag bei der Blaskapelle

Am Dienstag, 14.07.2009, fand im Proberaum der Blaskapelle Ebenhausen (im alten Rathaus) ein Schnuppertag für alle , die Interesse an einer musikalischen Ausbildung im kommenden Schuljahr haben. Es bestand die Möglichkeit, die verschiedenen Instrumente kennen zu lernen und die ersten Töne zu probieren. Für jede Instrumentengruppe stand ein Verantwortlicher zur Verfügung.

 

Auftritt in Marktbergel

Am 11.07.2009 hieß es Blaskapelle "on Tour". Wir fuhren nach Mittelfranken um dort einen Auftritt am Sommerfest der Blaskapelle Marktbergel zu bestreiten. Schnell hatte man Freundschaft geschlossen, und bei guter Verpflegung und tollem Publikum fiel es nicht schwer einige Stunden musikalisch durchzuhalten. Vielleicht gibt´s ja ein Wiedersehen.

 

 

Das komplette Fotoalbum gibt es hier zum Download !

Bei dieser Gelegenheit wurde auch das erste Musikvideo gedreht! Viel Spaß dabei...!;-)

Youtube

MyVideo (bessere Qualität --> HQ anklicken)

 

Marktfest im Altort

Seit 1988 wir im Altort von Ebenhausen wieder ein Markt abgehalten. Die Blaskapelle ist mit musikalischen Einlagen,

frisch gebackenem Käseplootz und deftigen Brotzeiten vertreten.

Das gesamte Speisenangebot wird von einem erfahrenen Team vor Ort frisch zubereitet.

Bei herrlichem Wetter lässt es sich nach einem Rundgang durch den Marktgut gut verweilen und verpflegen

Musikalischer Frühschoppen.....                                       ....kurzweiliges Nachmittagsprogramm unserer Notenkiller

      

...volle Konzentration war beim Maßkrugschieben erforderlich......und manchmal gab es knappe Ergebnisse

Und hier die Highscore-Liste 2009! Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!!:-)

 

 

 

Der Mai ist gekommen, und die Blaskapelle stellt den Maibaum auf

Gruppenbild mit unseren Gastschülerinnen aus Frankreich und China

Während die Damenwelt ausruht                             machen die Jungs "hauruck" und der Baum steht

       

Eine einzige Wolke, die sogar Eis dabei hatte, sorgte einige Minuten für Aufregung

 

Geburtstagsständchen Joachim Bauer

Auch für unseren Vorstand Joachim war es nun soweit - der 50te Geburtstag war gekommen.

Und auch er ist ein ganz besonderer Musiker,

- weil er nun schon seit 38 Jahren ununterbrochen in der Blaskapelle musiziert !!

- weil er zusätzlich seit nun 20 Jahren das Amt des ersten Vorsitzenden ausfüllt !!

- weil er stets dafür sorgt dass kein Musiker verdurstet !!

Wir gratulierten ihm musikalisch und überreichten ihm ein Präsent.

 

Ohne Worte......

            

Laudatio und Geschenkübergabe durch Dirigent Martin Mühleck und 2.Vorsitzenden Hans Bauer  

 

Joachim versucht aus lediglich 2 Takten ein Musikstück zu erraten...von 11 Stücken erriet er 9 !!!

Abends wurde Joachim zusätzlich mit einem Jubiläumsquiz aus der Vereinsgeschichte konfrontiert. Auch hier schnitt er excelent ab.  Zum Nachlesen: Das Quiz und die Antworten

 

Geburtstagsständchen Richard Dees

Es ist schon etwas besonderes, wenn ein Musiker,

- der schon seit kindesbeinen an in der Blaskapelle musiziert,

- seit vielen Jahren die Ausflüge organisiert,

- die Ausbilder für den musikalischen Nachwuchs rekrutiert und den gesamten Ausbildungsbereich verwaltet,

- das Nachwuchsorchester "Notenkiller" leitet,

                                                                                    seinen 50ten Geburtstag feiert.

Klar dass da alle möglichen Gruppierungen der Blaskapelle zum Ständchen erschienen sind !!!

...die Notenkiller....

...die Blaskapelle...

....eine Saxophonformation ohne Namen....                                 ...die Laudatio der Vorstandschaft...

 

...die Ernennung zu einem Musiker mit "besonderem" Status!

 

Konzert des Kreisjugendblasorchesters Bad Kissingen

Wer der Einladung gefolgt war, konnte unter zwei Konzertterminen auswählen

....und für Interessierte geht´s hier zur Website der Kreisbläserjugend Bad Kissingen

 

Benefizkonzert Heeresmusikkorps Veitshöchheim

Am Freitag, 13. März gab das Heeresmusikkorps Veitshöchheim im Regentenbau Bad Kissingen ein Konzert für die Unterstützung leukämiekranker Menschen und die DKMS (Deutsche Knochenmark Spender Datei) geben.

Viele Musiker der Blaskapelle nahmen teil. Besonders entzückt waren die Klarinettistinnen über das virtuose Spiel, sie spendeten frenetischen Applaus.

 

Am Sonntag, den 08.03.2009 fand um 18.00 Uhr im Gasthaus Schneider die ordentliche Mitgliederversammlung

der Blaskapelle Ebenehausen statt. Hier der Mainpost-Bericht vom 10.03.09:

Jahreshauptversammlung der Vereinsjugend

Am Samstag, 28.02.2009 fand die Jahreshauptversammlung der Vereinsjugend statt.

Es wurde eine neue Führungsmannschaft gewählt.

Die Vorstandschaft ist:
1 Vorsitzende: Corinna Seemann
2. Vorsitzende: Rebecca Bauer
Kassiererin: Ulrike Schöler
Schriftführerin: Bettina Mehn
Beisitzer: Eva Kraus und Stefan Distler
Kassenprüfer: Anna Kraus und Christina Dees

 

....Wahlvolk...                                                                               .....Stimmauszählung....

....die neue Führungsmannschaft...

Auf dem Bild von links: Anna Kraus, Bettina Mehn, Corinna Seemann, Christina Dees, Rebecca Bauer, Eva Kraus, Ulrike Schöler, Stefan Distler 

 

Geburtstagständchen Albert Schmid

Zum 70ten gratulierte die Blaskapelle mit einem Ständchen - und wurde prompt vom Jubilar beschenkt.

Der ehemalige Flügelhornist übergab sein Instrument an unseren Vorstand Joachim Bauer.

Die musikalischen Enkel haben sich schon lange für andere Instrumente entschieden.

 

Faschingsumzüge

In Ebenhausen fand heuer ein Jubiläumsumzug, unser Faschingsclub FCSH feiert 44ten Geburtstag, statt.

Tag´s drauf nahmen wir am Rosenmontagszug in Aura teil. Unser Thema war die Abwrackprämie.

 

Rückblick auf die Schlachtschüssel 2009:

Um 12 Uhr stand im Gasthaus "Zum Hirschen" wie immer das Kesselfleisch zum Verputzen bereit! Zur Verdauung machten wir uns dann um 17 Uhr auf zur Glühweinwanderung, die uns zum Birkensee führte! Leider konnten sich diesmal nicht ganz so viele Leute aufraffen, mitzugehen, aber Spaß hat es trotzdem gemacht! Dank unserem Sepp musste auch keiner erfrieren, denn wir wurden schon mit einem Lagerfeuer und heißem Glühwein erwartet...

    

                         

Danach ging es ab 19.3o Uhr mit Blut-, Leber- und Bratwürste und gemischten Salaten weiter!

Auch die Kleinsten hatten einen großen Hunger mitgebracht...

Schon zum zweiten Mal fand anschließend das Kegelturnier statt! Hier die diesjährigen Gewinner:

1.Platz Damen:

Dagmar Dees

1.Platz Herren :

1.Fürschtänd Joachim Bauer

 

Tolle Neuigkeiten aus dem Ausbildungsbereich !!!

Von unserer Jugend gibt es wieder tolle Neuigkeiten zu berichten:

Andrea Kluba legt das D3-Leistungsabzeichen in Gold ab.

Nicht ohne Stolz gratulieren wir unserer Nachwuchsmusikerin Andrea Kluba zu ihrer erfolgreich abgelegten Leistungsprüfung in GOLD !  Danke auch an unseren Jugendvertreter Richard Dees und an die Musiklehrerin Friderike Schönemann (hinten v.l.n.r.).

 

Respekt und Weiter so !

 

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Gönnern  ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, sowie ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2009 !

Anmerkung des Webmasters: Zum Jahresbeginn 2009 verzeichnen wir über 8000 Zugriffe auf unsere Website.

Rückblick auf das Jahr 2008

Rückblick auf das Jahr 2007

Rückblick auf das Jahr 2006

Ihnen ist etwas aufgefallen, oder Sie möchten etwas melden....

.... dann senden Sie doch einfach eine email an den webmaster.

übrigens wer einen Musikerwitz zum besten geben will - immer her damit !!!

zum Seitenanfang